Home > Aktuelles > Ärztliche Fortbildungen

Ärztliche Fortbildungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

für das Jahr 2017 darf ich Ihnen privat und beruflich alles Gute und natürlich Gesundheit wünschen.  

Im Januar 2017 hat unsere neue psychosomatische Privatklinik ChiemseeWinkel in Seebruck eröffnet.

Für mich persönlich bietet die Privatklinik die besondere Möglichkeit, meine langjährige Berufserfahrung und Therapiekonzepte in einer ganz besonderen Weise einzubringen und unsere Vision von einer psychosomatischen Klinik als einem Ort, der Heilung ermöglicht und Wachstumsmöglichkeiten für Mitarbeiter bietet, zu realisieren.

Für alle Fragen rund um Indikationsprüfung, Kostenklärung und Aufnahmeprocedere erreichen Sie unter Telefon-Nr. 08667/87930-71 – meine langjährige Priener Chefarztsekretärin Eva Frühholz, sowie Sabine Schwendener Telefon-Nr. 08667/87930-80.

Wir behandeln Privatversicherte und Beamte mit Beihilfe.

Das Besondere des Behandlungskonzeptes:

  • Bindungs- und beziehungsorientierte Therapie.
  • Eigenes systemisches Konzept zum Heilen von Beziehungen in der Mehrgenerationenperspektive, das auch achtsamkeitsbasierte Techniken nutzt.
  • Hoch individuelle Therapiegestaltung je nach Therapiezielen des Patienten
  • Bewährtes integratives Therapiekonzept mit sehr kompetenten Erlebnistherapeuten für Tanz-, Musik-, Kunsttherapie, interaktioneller Gruppentherapie, verhaltenstherapeutischen Problem-bewältigungstechniken und 3 ärztlich/psychologischen Einzeltherapien pro Woche
  • Unsere bewährten Therapiekonzepte mit Schwerpunkten bei Depression, Angst, Burnout, älteren Patienten und Traumatisierung können wir individualisiert in einem kleinen überschaubaren und sehr geschützten Rahmen anbieten.

Detaillierte Informationen zum Behandlungskonzept finden Sie auf unserer Homepage.

Selbstverständlich wird es auch, wenn das Wetter wieder freundlicher ist, eine Eröffnungsfeier geben.  

Als strategische Leitung Psychosomatik für unsere drei Kliniken in Prien, Bad Endorf und Seebruck werde ich auch weiterhin das Fort- und Weiterbildungsprogramm gestalten. Mit der idyllisch gelegenen Klinik ChiemseeWinkel in Seebruck kommt ein neuer Ort für unsere Fortbildungen und somit auch Begegnung und kollegialen Austausch zwischen den stationären Behandlerteams und Ihnen als Niedergelassenen hinzu. 

Ich würde mich freuen, Sie bald bei uns in der Klinik ChiemseeWinkel in Seebruck begrüßen zu dürfen und verbleibe mit herzlichen Grüßen, Ihr Dr. med. Franz Pfitzer

Weiterbildungsermächtigungen für Psychosomatik und Psychotherapie sind beantragt. 

 Fortbildungsprogramm 2017 als Download-PDF

Fax-Anmeldung als PDF

Der Teufel trägt Prada – Umgang mit inneren Kritikern, Antreibern und belastenden Introjekten - Workshop mit Dipl-Psych. Woltemade Hartman

Workshop mit Dipl.-Psych. Dr. Woltemade Hartman

Datum: Mittwoch 03.05.2017 - 13:00 bis 17:00 Uhr

Tagungsbeitrag: 100,00 Euro

Tagungsleitung: Dipl.-Psych. Woltemade Hartman

Veranstaltungsort: Seminarraum Palmengarten, Klinik ChiemseeWinkel

Schon Freud hat beschrieben wie hartnäckig und schwer veränderbar die von ihm als psychische Strukturen aufgefassten Phänomene wie ein rigides Über-Ich oder überhöhte Ich-Ideale sein können. Konzepte aus der Egostate-Therapie sind besonders hilfreich, um innere Kritiker, Antreiber und belastende Introjekte zu identifizieren, sie lebensgeschichtlich zu verstehen und nicht nur als Widerstände oder Abwehr aufzufassen. Hypnotherapeutische Behandlungsstrategien bieten neue und besonders wirkungsvolle Interventionsstrategien. Der Workshop wird wieder stark praxisorientiert und lebendig werden, neben Videosequenzen wird es Live-Arbeit mit Fallbeispielen der Teilnehmer geben.

Mit Dipl.-Psych. Woltemade Hartman kommt einer der bekanntesten Hypnotherapeuten zu uns. Als Südafrikaner spricht er fließend Deutsch, er ist ein außerordentlich vielseitiger und kreativer Therapeut mit langjähriger klinischer Erfahrung im Bereich der Traumatherapie, Hypnotherapie und Ego-State-Therapie. Seine Ausbildung im Bereich Ego-State hat er noch bei John Watkins abgeschlossen und u. a. die „Teile-Tagung“ in Heidelberg und im Februar 2013 den zweiten Weltkongress Ego-State-Therapie in Südafrika organisiert. Er ist Vorsitzender der internationalen Ego-State-Society und ein international gefragter Referent.  

Vielen Dank Herr Dr. Hartman für die freundliche Überlassung:

Präsentation "Der Teufel trägt Prada"

Eröffnungsfeier - Vom Burnout zur Potenzialentfaltung

Eröffnungsfeier und Symposium in der Klinik ChiemseeWinkel

Datum:  Mittwoch, 10.05.2017 - 13.00 bis 18.00 Uhr

Tagungsbeitrag: 20 Euro

Referenten:
Dr. Mathias Lohmer, Psychoanalytiker, Organisationsberater
Vortrag: „Neue Konzepte zum Verstehen von Burnout“

Dr. Franz Pfitzer, Ärztliche Leitung, Chefarzt Klinik ChiemseeWinkel 
Vortrag: „Neue Konzepte zu Potentialentfaltung

Veranstaltungsort:  Klinik ChiemseeWinkel, Seebruck

Nach 1 ½-jähriger Bau- und Planungsphase haben wir im Januar 2017 die neue psychosomatische Privatklinik ChiemseeWinkel in Seebruck eröffnen können. Der Altbau der früheren Herzklinik wurde komplett saniert, der sich anschließende Patiententrakt wurde völlig neu gebaut und fügt sich gut ein zu einem harmonischen Ganzen. Als sprechende Medizin benötigt die Psychosomatik natürlich viele Therapieräume, die nach unseren Wünschen und Vorstellungen geplant und auch baulich v. a. im Haus Seefeld umgesetzt wurden.

Die besondere Lage der Klinik auf einem absolut ruhigen Seegrundstück schafft eine besondere Atmosphäre, die unser intensives Therapieprogramm natürlich sehr unterstützt.

Der Festakt soll Ihnen die Gelegenheit bieten, uns besser kennenzulernen d. h. nicht nur das Behandlungskonzept und die Räumlichkeiten, sondern v. a. auch die Mitarbeiter der verschiedenen Berufsgruppen in unseren Behandlungsteams.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unserer Eröffnungsfeier in der Klinik ChiemseeWinkel begrüßen zu dürfen.

Neben einer Klinikführung wird es auch Workshops zu Burnout, Resilienzförderung sowie zu Kunsttherapie, Tanztherapie und Musiktherapie geben.

Programm Symposium - Workshops